Tipps für einen erfolgreichen Start in Berlin

Sony Center Berlin

Egal ob ihr einen Umzug nach Berlin plant oder ob ihr nur ein paar Tage in der Hauptstadt verbringen wollt.

Wir helfen euch, dass ihr die absolut besten Tipps bekommt, damit euer Aufenthalt in Berlin ein voller Erfolg wird.

Berlin ist bekannt für sein ausschweifendes Nachtleben, die vielen Restaurants oder auch die immer noch sehr große Kunstszene.

In den letzten Jahren hat sich Berlin bereits stark gewandelt. Viele junge Leute aus dem In- und Ausland sind nach Berlin gezogen um dort in einem der vielen Start-ups zu arbeiten.

Um jedem von euch zu helfen haben wir hier auf unserer Seite die besten Tipps aus den Bereichen Unterhaltung, Bürokratie oder auch Essen gesammelt und zusammengestellt.

Viel Spaß dabei!

Die besten Restaurants in Berlin

Berlinburgerinternational BBI

Berlin lässt sich natürlich am Besten mit einem vollen Magen erkunden.

Da wir selbst auch absolute Gourmets sind und so oft wie möglich die tollen Restaurants der Stadt erkunden, haben wir für euch eine Liste mit den besten Berlinern Restaurants zusammengestellt.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

TV Tower Berlin

Berlin ist auch bekannt dafür, dass es ähnlich wie Paris oder London eine Menge an weltweit bekannten Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Dazu zählen insbesondere die Museumsinsel (Unesco-Weltkulturerbe), der Fernsehturm oder das Brandenburger Tor.

Aber auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten wie der Teufelsberg oder Berlin Unterwelten (ehemalige Bunkeranlagen) warten darauf entdeckt zu werden.

Berliner Kieze

Berlin Mitte in Spring

Eine der wichtigsten Entscheidungen die man treffen muss bevor man nach Berlin zieht ist, in welchem Kiez man denn zukünftig wohnen möchte.

In diesem Sinne ist Berlin wirklich weltweit einzigartig, da sich jeder Kiez komplett vom Nächsten unterscheidet.

Man munkelt, dass es manche Leute gibt, die bereits seit 15 Jahren nicht mehr ihren Kiez verlassen haben 😉

Studenten findet man am häufigsten in den Stadtteilen Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln.

Familien und Besserverdienende verschlägt es eher Richtung Prenzlauer Berg und Berlin Mitte.

Und alteingesessene Berliner findet man eher noch im Norden von Pankow oder in den ehemaligen Westbezirken wie Charlottenburg.

Um euch die Entscheidung des richtigen Kiezes zu erleichtern haben wir für euch eine komplette Übersicht über alle Berliner Kieze zusammengestellt.

Deutsches Bankkonto

Sparschwein Berlin

Das Wichtigste, was man tun sollte, wenn man nach Berlin (aus dem Ausland) zieht, ist, ein deutsches Bankkonto zu eröffnen.

Ohne ein Bankkonto kann man quasi nicht am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Wer sich eine Wohnung mieten möchte muss im Normalfall dem Vermieter die letzten 3 Kontoauszüge zur Verfügung stellen und natürlich ein Konto angeben, von wo die Miete überwiesen wird.

Und auch für einen Stromvertrag, Internetanschluss oder einen Handyvertrag braucht ihr natürlich ein Bankkonto.

Insider Tipp: Meldet euch bei N26 an.

Das mit Abstand beste Konto im Moment mit kostenloser Kontoführung und einer Kreditkarte inklusive.

Alles Banking kann bequem über die App erledigt werden und ihr könnt euch kostenlos Geld am Automaten ziehen!

Internetanbieter und Mobilfunkvertrag

Internet ipad

Wie schon die meisten Freundinnen uns erzählt haben, Kommunikation ist der Schlüssel.

Und damit ihr in Berlin nicht von der Aussenwelt abgeschnitten seid solltet ihr euch einen Mobilfunkvertrag und Internetanschluss zulegen.

Damit ihr hier nicht einen Anfängerfehler begeht und viel zu viel für eure Verträge bezahlt haben wir für euch eine Übersicht der besten Mobilfunkanbieter und Internetanbieter.

Insider Tipp: 1&1 Internet bietet im Moment die mit Abstand besten Deals für Mobilfunk und Internet an. Gute Qualität und das zu einem fairen Preis.

Stromanbieter Berlin

Stromvertrag Berlin

Sobald ihr eure Traumwohnung in Berlin gefunden habt solltet ihr euch bei einem Stromanbieter anmelden.

Damit spart ihr jährlich eine Menge an Geld im Vergleich dazu, wenn ihr nichts macht und damit automatisch zum Kunden des Grundversorgers Vattenfall werdet.

Und es zählen auch keine Ausreden mehr von wegen es ist zu kompliziert. Die neuen Stromanbieter übernehmen auf Wunsch auch die Kündigung des alten Vertrags und ihr habt durchgehend Strom Zuhause.

Insider Tipp: Wir empfehlen euch im Moment einen Vertrag von E Wie Einfach.

Dahinter steht ein wirklich seriöses Unternehmen und bietet wirklich faire Tarife.

Begeht niemals den Fehler und geht zu einem unseriösem Anbieter, da ihr dort im Falle einer Insolvenz viel Geld verlieren werdet.

Ist Berlin immer noch günstig?

Spree Treptower Park

Wenn man sich heute die Nachrichten zu Berlin anschaut könnte man den Eindruck gewinnen, dass nur noch Millionäre es sich leisten können hier zu wohnen.

Natürlich erlebt auch und wohl auch besonders Berlin gerade einen noch nie vorher erlebten Boom und Anstieg der Wohnkosten. Egal ob ihr kaufen oder mieten wollt.

Aber außer dem Problem der in der Zwischenzeit wirklich extrem hohen Mieten ist Berlin immer noch wirklich ein toller Ort zu wohnen.

Abends Essen gehen ist immer noch sehr günstig im Vergleich zum Rest der Republik.

Und auch sonst ist das Preisniveau von Berlin immer noch weit hinter anderen Metropolen wie London, Paris oder auch anderen deutschen Städten wie München, Frankfurt oder Stuttgart.

Deutsche Bürokratie

Rotes Rathaus Berlin

Deutschland ist bekannt für seine ausufernde Bürokratie.

Und Berlin ist da keine Ausnahme. Im Gegenteil, durch das Problem der vielen verschiedenen Zuständigkeiten zwischen Bürgerämtern, Senaten oder sonstigen Institutionen scheint es in Berlin immer noch eine Schippe bürokratischer zuzugehen.

Damit ihr in diesem Paragraphendschungel nicht den Überblick verliert haben wir für euch eine Übersicht erstellt über all die wichtigen Behörden in Berlin.

Wann ist die beste Zeit um nach Berlin zu ziehen?

Wasserleitung

Unserer Meinung nach ist jetzt (nicht morgen und auch nicht erst nächstes Jahr) der perfekte Zeitpunkt um nach Berlin zu ziehen.

Noch kann man sich die Mieten in der Stadt leisten und noch lebt Berlin von der Begeisterung und dem Flair der vielen Künstler, Kreativen und jungen Menschen.

Und in der Zwischenzeit gibt es in Berlin auch endlich eine Vielzahl an gut bezahlten Jobs vor allem im Bereich Internet und Start-ups.

Früher war das genau das Problem, da nach der Trennung der Stadt in Ost und West viele produzierende Betriebe die Stadt verlassen haben (Firmen wie z.B. Siemens) und es deshalb in Berlin lange Zeit nur schlecht bezahlte Jobs im Dienstleistungssektor gab.

Wetter in Berlin

Weinbergspark

Wir wollen euch nichts vormachen, aber die Winter in Berlin können manchmal wirklich lange und hart sein.

Aber sobald die ersten Sonnenscheine durch die Wolkendecke dringen, die Vögel anfangen zu zwitschern, dann gibt es keinen anderen Ort auf der Welt an dem wir lieber sein würden.

Berlin im Frühling und v.a. im Sommer ist ein absoluter Traum.

Da zum Glück jeder Kiez seinen Park oder See hat gibt es genug Freiflächen für alle in der Stadt um sich zu entspannen oder beim Sport im Freien auszutoben.

Nachdem ihr jetzt einen ersten Eindruck von Berlin habt empfehlen wir euch mal über die besten Restaurants in Berlin zu lesen und zu schauen, wo es in Berlin die besten Burger gibt.