Die Absolut Besten Restaurants in Berlin

Berlinburgerinternational BBI

Anstatt euch mit einer weiteren Top 10 Liste der besten Restaurants in Berlin zu langweilen haben wir uns etwas besonderes überlegt.

Wie oft ist es schon passiert, dass man von einem angeblich tollen neuen Restaurant hört.

Natürlich hat man sich dann sofort um eine Reservierung bemüht und freut sich wie ein Kind an Weihnachten auf das Essen.

Und dann kommt es wie es kommen muss. Das Restaurant war eine volle Enttäuschung.

Beim nächsten Gespräch erzählt man, dass man total enttäuscht war und der Gesprächspartner sagt dann so etwas wie: „Was, du hast nicht Gericht XYZ probiert? Dafür sind die doch bekannt und das können die besser als jedes andere Restaurant in Berlin.“

Um genau dieses Gespräch und die Enttäuschung zu vermeiden haben wir hier unsere Liste mit unseren Lieblingsrestaurants in Berlin zusammengestellt und sagen auch sofort, welches Gericht deren absolute Spezialität ist.

Und damit man alle Restaurants problemlos findet haben wir am Ende der Liste noch eine Karte von Berlin mit allen Adressen eingebunden.

Aber jetzt erst einmal viel Spaß beim Appetit sammeln mit unserer Liste der besten Berlin Restaurants.

1. Mustafas Gemüsedöner

Mustafas Döner

Eine absolute Döner-Institution und vermutlich der Inbegriff des Döners ist eindeutig der originale Mustafas Gemüsedöner in Kreuzberg.

Man sollte sich nicht vom Namen Gemüsedöner verwirren lassen, ca. 90% aller Leute bestellen den Döner mit Hühnchenfleisch.

Ab was macht den Mustafa Gemüsedöner so besonders, dass es immer genügend Leute gibt, die sich selbst im Regen 1h in eine Schlange stellen „nur“ für einen Döner.

Und ja, auch wir sind schon das eine oder andere Mal für einen Mustafas Döner für 1h angestanden (wenigstens nur im Sommer mit einem frischen Bier vom Späti nebenan zu unserer Verteidigung).

Die Antwort auf die Frage, warum wir das getan haben ist einfach. Mustafas ist mit Abstand der beste Döner weltweit.

Das Fleisch ist leicht angegrillt von beiden Seiten, die Saucen (Knoblauch, Kräuter, Scharf) sind immer frisch und nicht zu schwer. Der Salat ist frisch und knackig.

Dazu kommt noch als besonderer Touch eine Portion frittiertes Gemüse (Kartoffeln, Karotten, Paprika) und natürlich das leckere und gut gebratene Hühnchenfleisch.

Das Ganze wird dann noch abgerundet von einem Spritzer Sauce (vermutlich Sojasoße), etwas Schafskäse und einen kleinen Spritzer frischer Zitrone.

Nach so einem Döner will man sich bestimmt nicht mehr mit einem billigen Döner von einer schäbigen Bude neben der S-Bahn zufriedengeben.

Und so wundert es nicht, dass Mustafas sogar bereits in Kinos in Berlin Werbung geschaltet hat und über die Grenzen Berlins hinaus bekannt ist.

Soweit wir wissen gibt es jetzt sogar bereits einen Mustafas in München und noch an mehreren Orten in Berlin.

Aber nichts kommt dem Original so nahe und von daher sollte jeder Berlin-Besucher mindestens einmal einen Mustafa Döner probiert haben.

Die wenigste Wartezeit hat man natürlich außerhalb der normalen Essenszeiten wie spät Nachts.

Adresse: Mehringdamm 32
Websitehttp://www.mustafas.de/
Preis: €

2. Mixed BBQ Teller bei Chicago Williams BBQ

chicago william bbq platter

Sollten jetzt Vegetarier diese Liste lesen dann bitten wir den Platz 2, Chicago Williams BBQ, einfach zu überlesen.

Wie der Name schon sagt gibt es bei Chicago Williams BBQ vor allem hochwertiges Barbecue direkt vom Smoker und Grill.

Natürlich sind alle Klassiker im Angebot wie Spare Ribs, Beef Brisket oder auch smokey BBQ Chicken.

Unser absoluter Favorit sind eindeutig die Spare Ribs, die wirklich butterzart sind und eine perfekte Würze und Rauchgeschmack haben.

Aber auch die Beilagen wie der Coleslaw oder die Mac and Cheese sind absolut genial.

Und was uns am besten gefällt ist, dass es beim Bestellen an der Theke gleich eine extrem leckere und scharfe Cornsoup mitgibt, damit die Wartezeit ein bisschen überbrückt wird.

Adresse: Hannoversche Str. 2, 10115 Berlin
Website: www.chicagowilliamsbbq.de
Preis: €€

3. The Bird Berlin

The Bird Steakhouse Burger

Was soll man über The Bird noch schreiben, was nicht bereits woanders in den letzten knapp 10 Jahren geschrieben wurde?

The Bird hatte bereits damals den Trend zu wirklich qualitativ hochwertigen Burgern entdeckt, der auf dem Weg war aus den USA nach Berlin rüberzuschwappen.

Und so kann man wirklich guten Gewissens jeden einzelnen Burger bei The Bird uneingeschränkt empfehlen.

Das Original The Bird ist direkt neben der Max Schmelling Halle und dem Mauerpark und kann hervorragend für einen Besuch nach einer Partie Handball oder dem Mauerpark Karaoke genutzt werden.

Alle Burger bei The Bird werden aus Fleisch, das frisch aus dem eigenen Fleischwolf kommt zubereitet.

Bird Berlin Burger

Dazu kommen dann noch geniale Toppings oder Saucen (wir können den Burger mit Blue Cheese besonders empfehlen).

Beim Essen wird einem sicher der Fleischsaft und die Saucen über die Hände tropfen. Aber gewöhnt euch lieber daran, weil das Essen mit Messer und Gabel ist unter Androhung eines Besuches aus der Küche nicht empfehlenswert 🙂

Falls die genialen Burger nicht genug sind, oder wenn man Lust auf eine richtig richtig richtig scharfe Vorspeise hat, dann sind die Napalm Wings zu empfehlen. Aber sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt, wenn euch vor lauter Schärfe die Augen anfangen zu tränen.

Adresse: Am Falkplatz 5
Websitehttp://www.thebirdinberlin.com/
Preis: €€

4. Zweistrom

Zweistrom Teller

Wenn euch der Appetit nach etwas Orientalischem steht, dann führt kein Weg an einer gemischten Platte (für 1-2 Personen) bei Zweistrom vorbei.

Bereits weit über die Grenzen von Prenzlauer Berg bekannt gibt es vermutlich nur wenige Schawarma/Fallafel die auch nur annähernd so frisch und lecker zubereitet werden.

Man muss sich vermutlich nur das Bild anschauen um zu verstehen, wie lecker solch ein Teller voller Schawarma, Köfte, Hummus, etc. schmeckt.

Dazu noch etwas Salat und Couscous, ein paar Saucen zum dippen und fertig ist der mit Abstand leckerste gemischte Teller in Berlin.

Adresse: Kollwitzstrasse 104
Website: none
Preis: €

5. Curry 36 und Konnopkes Imbiss

Wir lehnen uns jetzt mal weit aus dem Fenster und riskieren einen Streit mit jedem Ost- und Westberliner und legen uns fest, dass sowohl Konnopkes Imbiss als auch Curry 36 die besten Currywürste in Berlin anbietet.

Curry 36 in West-Berlin

Curry36 Curry & Pommes

Plant gleich mal mindestens 20 Minuten Wartezeit ein bei Curry 36.

Bei Curry 36 ist vor allem zur Mittagszeit immer reger Andrang. Seid ihr aber erst einmal an der Reihe werdet ihr sofort merken warum.

Fangen wir kurz mit den Pommes (am besten rot-weiß natürlich, oder wie man glaube im Ruhrpott sagt Schranke) an. Absolut perfekt herausfritiert mit der richtigen Mischung aus außen kross und innen zart.

Aber jetzt zum Wichtigen, jetzt geht es um die Wurst (sorry, der musste sein).

Wir würden natürlich immer die Variante mit Darm empfehlen, da die noch ein bisschen knackiger ist als die Variante ohne Darm.

Aber auch ohne Darm sind die Würste perfekt gegrillt und dann mit einer leckeren hausgemachten Curry-Sauce überschüttet. So muss es nämlich sein bei einer guten Currywurst, da darf nicht an der Currysauce gespart werden.

Und das Allerbeste ist übrigens, dass Mustafas Gemüsedöner direkt nebenan ist. Wir haben schon öfters mal Leute mit einer Currywurst in der Schlange wartend bei Mustafas gesehen. Das ist wirklich die Königsklasse und Hut ab vor all diesen Gourmets 🙂

Adresse: Mehringdamm 36
Websitehttp://www.curry36.de/
Preis: €

Konnopke’s Imbiss in Ost-Berlin

Konnopke Currywurst mit Sauce

Konnopke’s Imbiss findet ihr direkt unter der U2 Ubahn-Linie kurz vor der Station Eberswalder Staße.

Wir könnten eigentlich den Text von Curry 36 oben einfach kopieren und nochmals hier einsetzen.

Die Currywürste sind einfach ein Traum und auch die Pommes stehen dem West-Berliner Pendant in nichts nach.

Was natürlich top ist für den Winter, dass bei Konnopkes ein überdachter und geschlossener Bereich dabei ist, der die gröbste Kälte raushält, während man seine Currywurst genießt.

Adresse: Schönhauser Allee 44 A
Websitehttp://konnopke-imbiss.de/Home.html
Preis: €

6. Lebensmittel in Mitte

Spaetzle Lebensmittel Berlin Mitte

Lasst euch nicht verwirren, was eher nach einem kleinen Lebensmittelladen klingt ist in Wirklichkeit eines der leckersten Restaurants in Berlin.

Auch wenn die Besitzer unseres Wissens nach aus Bayern bzw. Holland sind, müssen wir doch eine schwäbische Speise besonders vorheben.

Und zwar gibt es bei Lebensmittel in Mitte die mit Abstand besten Käsespätzle in Berlin.

Die Spätzle sind natürlich selbstgemacht, wie es sich für richtige Spätzle gehört.

Und ganz ganz wichtig natürlich, dass man bei der wichtigsten Zutat, dem Käse, nicht spart. Und deshalb muss bei guten Käsespätzle natürlich ein guter Bergkäse mit dabei sein.

Und man darf natürlich nicht an Käse sparen, sondern muss mal richtig eine Schippe drauflegen.

Dazu dann noch angebratene Zwiebeln und ein kleiner grüner Salat als Beilage und schon sind die besten Käsespätzle in Berlin fertig.

Adresse: Rochstrasse 2
Website: none
Preis: €€

7. Villa Rodizio

Villa Rodizio Berlin

Viele in Deutschland haben noch nicht von einem Rodizio gehört.

In Brasilien gehört das Rodizio zum alltäglichen Leben dazu wie der Strand oder der Fussball.

Ein Rodizio ist im Prinzip nichts anderes als ein Fleischrestaurant, wo aber die verschiedenen Fleischarten auf Spießen gebraten und dann am Tisch auf den Teller geschnitten werden.

Und genauso ist es auch in der Villa Rodizio. Wählt ihr das Fleischrodizio aus könnt ihr euch zuerst am Beilagenbuffet bedienen.

Macht aber da nicht den Fehler zu viel draufzupacken, denn wir sind ja eigentlich für das Fleisch hier.

Dann geht es auch meistens schon mit dem ersten Gang los und hört erst wieder auf, wenn der Kellner sieht, dass ihr schon kurz vor einem Eiweißschock steht.

Üblicherweise bekommt ihr eine Auswahl an Hühnchenfleisch, 2 Varianten Schweinefleisch, Chorizo, Rippchen und als Highlight natürlich ein paar Stücke Picanha (das ist bei uns der Tafelspitz).

Und wer dazu dann noch einen Caipirinha drinken will sollte am besten früh kommen, denn vor 20 Uhr gibt es noch eine Cocktail-Happy-Hour.

Adresse: Milastraße 2
Websitehttp://www.villa-rodizio.de/
Preis: €€

8. Grill Royal

Steak Grill Royal Berlin

Ok zugegebenermaßen der Grill Royal ist vermutlich ein Restaurant, wo man vielleicht 1x im Jahr hingehen kann.

Aber wenn ihr mal einen besonderen Anlass feiern wollt, dann können wir den Grill Royal wärmstens empfehlen.

Alleine schon die Atmosphäre in dem an der Spree gelegenen Restaurant ist einmalig, die Mischung aus Einheimischen, A- und B-Promis und den vereinzelten Touristen und Politikern ist so vermutlich einmalig in Berlin.

Und dann ist da natürlich noch das Fleisch.

Und da fehlen selbst uns alle Worte um das gebührend zu beschreiben. Die Jungs in der Küche hinterm Grill sind alle absolute Meister ihres Faches und treffen den Punkt so genau wie man sich das wünscht.

Als absoluter Geheimtipp würden wir immer das Temmener Queen Filet Steak empfehlen.

Saftig und voller Geschmack lässt sich dieses Stück Fleisch mit fast nichts anderem vergleichen.

Adresse: Friedrichstraße 105b
Websitehttp://grillroyal.com/restaurant
Preis: €€€€€ (ok ok, vielleicht sind 5 € Symbole etwas übertrieben, aber für Berliner Verhältnisse doch etwas teurer)

9. Maria Bonita

Maria Bonita Berlin

Habt ihr mal Lust auf richtig leckeres mexikanisches Essen und nicht noch ein weiteres Tex-Mex-Restaurant?

Dann solltet ihr unbedingt die Quesadillas de Pollo bei Maria Bonita probieren.

Zwei Tacos gefüllt mit einer Menge Käse und Hühnchenfleisch, auf beiden Seiten perfekt angebraten und dazu noch ein kleiner Salat/Dip aus Zwiebeln, Tomaten und wir glauben Koriander und schwupps habt ihr einen der leckersten Snacks, die ihr euch wünschen könnt.

Und natürlich dürft ihr nicht vergessen, dass ihr noch vor dem Verzehr die Limette großzügig über der Quesadilla ausdrücken müsst für einen authentischen Geschmack.

Adresse: Danziger Straße 33
Websitehttp://mariabonitaberlin.wordpress.com/
Preis: €

10. DaDa Falafel

Libanese Oranienstr Berlin

Eines haben wir in unseren langen Karriere als professionelle Esser gelernt. Und zwar sollte man immer das Gericht probieren, das nach dem Restaurant benannt ist.

In diesem Falle also den DaDa-Teller.

Das Besondere hier beginnt schon beim Fleisch, was eine Mischung aus zartem Rindfleisch ist mit dem Bacon vom Lamm.

Dann wird der Teller natürlich noch absolut lecker angerichtet und man bekommt alle möglichen Saucen wie milder Joghurt oder scharfer Chilli dazu.

Außerdem bekommt man noch genug Brot gereicht um am Ende alle übrigen Saucen schön zum dippen zu benutzen.

Adresse: Linienstraße 132
Website: none
Preis: €

Geschlossen – Wiener Schnitzel im KaDeWe

Wiener Schnitzel KaDeWe Berlin

Wenn es um das beste Wiener Schnitzel geht hat vermutlich jeder seinen persönlichen Favoriten.

Und jeder, wirklich jeder, der einmal das Wiener Schnitzel im 6. OG im KaDeWe gegessen hat, wird davon in den höchsten Tönen schwärmen.

Das Wiener Schnitzel im KaDeWe war einfach das beste Schnitzel in ganz Deutschland.

Das Fleisch war absolut butter-zart und ganz flach geklopft. Absolut keine Stellen, die irgendwie unnötig von Fett durchzogen gewesen wären.

Dann wurde das Ganze natürlich noch in einer perfekten Panade umhüllt und dann mit einer genau abgestimmten Menge an Öl auf dem Grill von beiden Seiten goldbraun gebraten.

Während dem Braten konnte man wunderschön dem Koch am offenen Grill zuschauen, wie er das Schnitzel immer wieder mit etwas Öl überschüttet und dann auf beiden Seiten schön angebraten hat.

Wir hatten auch schon herausgefunden, dass der tolle Geschmack auch von einem speziellen Öl aus Frankreich km.

Doch wie die meisten schönen Dinge war auch das Wiener Schnitzel im KaDeWe vergänglich und musste nach langer Zeit Platz machen für Neues.

Für uns absolut unverständlich, wie man das beste Schnitzel der Stadt einfach so einstellen konnte.

Adresse: Tauentzienstraße 21-24
Websitehttp://www.kadewe.de/
Preis: €€€

Die besten Restaurants in Berlin auf einer Karte

Die absolut besten Burger in Berlin

Seid ihr auf der Suche nach den besten Burgern in Berlin? Dann habt ihr aber nochmals Glück gehabt, denn wir lieben Burger genauso wie ihr.

Lest doch unseren Artikel über die absolut besten Burger in Berlin.