Die Besten Pizzen in Berlin

W Pizza

Eines gleich vorneweg, es ist nicht so einfach die beste Pizza in Berlin zu finden.

Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich und von daher mag der eine liebe die klassische neapolitanische Pizza mit eine fluffigen Teig und wenigen, dafür aber hochwertigen Zutaten.

Die anderen mögen vielleicht lieber die klassische NY style thin crust Pizza während andere vielleicht sogar lieber eine klassische Fast-Food-Pizza mit sehr fettigem Boden mögen.

Und dann kommt in Berlin noch hinzu, dass an gefühlt jeder zweiten Straßenecke eine Pizzeria steht.

Selbst wenn ihr also in den nächsten 20 Jahren jeden Tag eine neue Pizzeria probieren würdet wäre es trotzdem unmöglich alle Pizzerien in Berlin einmal durchprobiert zu haben.

Aber nicht verzagen, wir retten auch aus diesem Dilemma und haben uns die Mühe gemacht die besten Pizzerien in Berlin persönlich zu testen.

Die besten Pizzerien in Berlin auf einer Karte

1. Zia Maria

Pizza Zia Maria with dog

Auf den ersten Blick mag es etwas überraschend erscheinen, dass Zia Maria bei uns auf der Liste auf Platz 1 landet.

Zia Maria ist keine klassische runde Pizza, sondern man bestellt eher mehrere Stücke mit verschiedenen Zutaten.

Wir finden das aber super, da wir oft vor der schweren Wahl standen zwischen z.B. einer Pizza Salami und einer Pizza Funghi.

Bei Zia Maria geht aber beides, da man bestimmt 3 Stücke bestellen kann, wenn man großen Hunger hat.

Außerdem gibt es jeden Monat noch eine Spezialpizza mit außergewöhnlichen Zutaten, von daher lohnt es sich immer wieder mal vorbeizuschauen.

Im Moment gibt es leider erst 2 Zia Maria Filialen und beide in Prenzlauer Berg.

Aber es dauert bestimmt nicht mehr lange, bis auch Zia Maria weiter expandiert.

Locations: Winsstraße 21 and Pappelallee 32a
Website: www.zia-maria.de
Preis: €€

2. Standard Serious Pizza

Pizza Standard Serious Pizza Berlin

Dass die Jungs und Mädels von Standard Serious Pizza ihre Pizza sehr ernst nehmen kann man bereits am Namen erkennen.

Und wenn ihr am Abend mal versucht ohne eine Reservierung einen Platz zu bekommen, dann seht ihr schon, dass ihr nicht die Einzigen seid, die von Standard Gutes gehört haben.

Standard macht, ohne jetzt zu übertreiben, wirklich die besten neapolitanischen Pizzen in ganz Berlin.

Das bedeutet, dass die Pizza eine dicke Kruste hat und zwar nicht viele, dafür aber qualitativ sehr hochwertige Zutaten benutzt werden.

Um den originalen neapolitanischen Pizzateig zu machen braucht es einen traditionellen Pizzakneter und danach muss der Teig noch 24 Stunden ausruhen.

Danach muss man nur noch den Teig per Hand ausrollen und mit frischen Zutaten belegen und schwuppsdiwupps hat man eine unglaublich leckere Pizza, wie man sie sonst nur noch in Neapel selbst bekommt.

Location: Templiner Str. 7
Website: www.standard-berlin.de
Preis: €€€

3. I Due Forni

Pizza Il due forni Berlin

Wenn es um die besten Pizzen in Berlin geht führt auch kein Weg an I Due Forni vorbei.

I Due Forni ist Teil eines kleinen Pizza-Imperiums hier in Berlin mit weiteren Restaurants in Friedrichshain (Il Ritrovo) und Kreuzberg (Il Casolare).

So was erwartet einen dann bei einem Besuch eines der drei Restaurants?

Zunächst natürlich eine tolle Pizza und dazu noch eine unvergleichliche Atmosphäre mit viel Chaos und Lautstärke – ganz wie in Italien.

Wer also auf der Suche nach einer romantischen Datinglocation ist sollte besser nicht zu I Due Forni oder eines der anderen beiden Restaurants gehen.

Wenn aber die Kasse mal wieder knapp ist und es nicht für einen Italienurlaub reicht, dann ab zu I Due Forni und mitten rein in die perfekte italienische Erfahrung.

Die Pizzen sind alle recht groß und reichen locker für eine hungrige Person.

Und wenn du Lust auf Schärfe hast empfehlen wir nach dem selbstgemachten Chili-Öl zu fragen.

Location 1: Schönhauser Alle 12
Location 2: Gabriel-Max-Str. 2
Location 3: Grimmstr. 30
Website: keine
Preis: €€

4. Spaghetteria Loreta

Pizza Spaghetteria Berlin

Auch wenn der Name etwas anderes vermuten lässt, gibt es bei der Spaghetteria Loreta so ziemlich alles, was man in Italien zu essen bekommt, inklusive einer sehr sehr leckeren Pizza.

Die Pizzen haben alle einen relativ dünnen und knusprigen Teig.

Dazu kommen frische Zutaten und ein perfekt eingestellter Pizzaofen.

Und das Beste an der Spaghetteria Loreta sind die Leute die dort arbeiten.

Von Luigi, dem Besitzer, der gefühlt jeden Tag 12h dort in der Küche verbringt, bis zu seinen tollen Mitarbeiterinnen vom Service.

Ein wirkliches Juwel etwas abseits der Touristenströme in Berlin und mit leckeren Pizzen und auch sehr guter Pasta.

Location: Prenzlauer Allee 175a
Website: –
Preis: €

5. Pizza Nostra

Pizza Nostra Berlin

Das erste gute Anzeichen dafür, dass es leckere Pizzen gibt bei Pizza Nostra ist die Schlange an Lieferando-Fahrern, die darauf warten Pizzen auszuliefern.

Laut den Besitzern von Pizza Nostra haben sie eine über 100 jährige Tradition im Pizza machen.

Und das merkt man auch. Wenn man ein Fan von neapolitanischer Pizza ist, dann ist Pizza Nostra der Anlaufpunkt Nummer 1 im Prenzlauer Berg.

Seit 2008 macht Pizza Nostra wirklich vorzügliche Pizzen.

Und noch ein kleiner Tipp für alle, die zu faul sind zum Restaurant zu gehen und mit dem Gedanken spielen doch lieber zu bestellen.

Die Pizzen von Pizza Nostra schmecken 100x besser, wenn sie direkt frisch und heiß aus dem Ofen kommen.

Also verzichtet doch ausnahmsweise mal aufs Bestellen und auf gehts zu Pizza Nostra.

Location: Lychener Straße 2
Websitewww.pizzanostra.de
Preis: €€

6. Fellini Pizza

Pizzeria Felini Berlin

Einer unserer absoluten Favoriten in Weissensee, was ja bisher nicht unbedingt bekannt war für gutes Essen.

Doch seitdem Fellini Pizza in Weissensee aufgemacht hat gibt es endlich einen Grund nach Weissensee zum Essen zu fahren.

Um eines vorweg zu nehmen, Fellini macht eher traditionelle Lieferpizzen, also etwas fettiger und saftiger, dafür aber mit einer Menge Geschmack und mit frischen Zutaten.

Wenn der Pizzabäcker gut drauf ist, kann man auch die Pizzen halb halb bestellen, und da haben wir einen absoluten Geheimtipp.

Probiert unbedingt die Pizza Bianca, was nichts anderes ist als eine Pizza ohne Tomatensoße, dafür aber mit Gorgonzola, Birne und Walnüssen.

Eine absolut unschlagbare Kombination, vor allem wenn man eine Hälfte nur damit belegt.

Location: Langhansstraße 151-152
Websitewww.fellini-pizza.de
Preis €€

7. Prometeo

Pizza Prometeo Berlin

Einer der wenigen Tipps, welcher sich nicht im Osten der Stadt befindet.

Dazu müssen wir leider zugeben, dass wir halt gerne in der Nähe die Restaurants aufsuchen und es in Prenzlauer Berg und Mitte eine Menge leckere Pizzen gibt.

Aber solltet ihr mal in der Nähe von Prometeo sein, dass empfehlen wir euch unbedingt einen Besuch.

Die Pizzen, alle traditionell Neapolitanisch, sind so was von unglaublich lecker und auf den Punkt im Holzofen gebacken, dass man es fast nicht glauben kann, dass man sich Nördlich der Alpen befindet.

Dazu kommt, dass alle Mitarbeiter mit Herzblut bei der Sache sind und die italienische Geschäftigkeit ist wirklich genial.

Der Geräuschpegel kann schon einmal etwas höher sein, weil natürlich sehr viele italienische Expats hierher kommen um ein Stück Heimat zu genießen.

Solltet ihr das Glück haben und am Donnerstag dort zu sein, dann gibt es ein geniales Angebot ab 17 Uhr – Eine Pizza, ein Nachtisch und ein kleiner Shot zur Verdauung und das Ganze für nur unschlagbare 10€.

Location: Goebenstraße 3
Websitewww.prometeo.pizza
Preis: €€

8. W Pizza

W Pizza

Ein absolut verstecktes Juwel in Neukölln ist W Pizza.

Und schaut euch nur einmal das Foto von der Pizza an, dann werdet ihr verstehen, warum es bei W Pizza am Abend sehr schwer wird einen Platz zu ergattern ohne Reservierung.

Auch W Pizza macht die Pizzen im Neapolitanischem Stil mit breitem Rand und mit sehr hochwertigen Zutaten.

Wo wir schon bei hochwertigen Zutaten sind – Probiert unbedingt eine der Pizzen mit Buratta Käse.

Eine absolute Offenbarung! Wir haben ja schon viele verschiedenen Käsesorten auf Pizzen durchprobiert, aber so eine geniale Kombination wie schöner Mozzarella Käse mit Buratta Käse on top haben wir noch nie erlebt.

Location: Fuldastraße 31
Websitewww.wpizza.de
Preis: €€

9. Papa Pane di Sorrento

Papa Pane di Sorrento

Jetzt haben wir auch endlich mal ein Restaurant im Angebot, wo man auf ein sehr romantisches Date gehen kann und man auch noch absolut leckere Pizzen bekommt.

Das Papa Pane di Sorrento ist längst kein Geheimtipp mehr in Berlin, dazu ist es einfach zu lecker.

Aber trotzdem hat sich das Papa Pane die Sorrento seinen Charme von früher bewahrt und liefert immer noch jeden Tag hochwertige Pizzen ab.

Solltet ihr jetzt auf die Idee kommen und die Webseite von Papa Pane zu besuchen – tut es lieber nicht.

Die Webseite sieht aus, als ob sie noch im Jahr 1999 steckengeblieben ist.

Aber lasst euch davon nicht abschrecken, die Pizzen schmecken auch ohne eine tolle Webseite 🙂

Location: Ackerstraße 23
Websitewww.papa-pane.com
Preis: €€€

10. Centro Italia

Centro Italia Berlin

Vielleicht ist euch das Centro Italia bereits aufgefallen, wenn ihr viel mit der Ringbahn unterwegs seid.

An der Greifswalder Straße gelegen sieht das Centro Italia erst einmal aus wie ein typischer Großmarkt aus den 1990er Jahren.

Also erst einmal vielleicht nicht ganz so einladen.

Aber lasst euch davon nicht abhalten und schaut euch mal den italienischen Feinkost-Supermarkt von innen an.

Dann werdet ihr bald merken, dass drinnen sehr viel Wert auf hochwertige Lebensmittel gelegt wird.

U.a. wird das Brot und auch der Teig für die Pizza natürlich selbst hergestellt.

Den Pizzateig könnt ihr dann auch tiefgekühlt kaufen, um zu Hause selber leckere Pizzen zu machen, die gesünder sind als die klassischen Tiefkühlpizzen von Aldi und Lidl.

Und wenn ihr beim Centro eine Pizza bestellt, werdet ihr meistens gleich darauf hingewiesen, dass die Pizzen mit dem tiefgekühltem Teig hergestellt werden.

Aber lasst euch davon nicht abschrecken, weil die Pizzen wirklich sensattionell gut schmecken, da die Zutaten alle wirklich mega-frisch und hochwertig sind.

Location: Greifswalder Str. 80c, 10405 Berlin
Websitewww.centro-italia.de
Preis: €

Wenn euch jetzt das Wasser im Mund zusammengelaufen ist, ihr aber nicht nur Bock habt auf leckere Pizza, dann empfehlen wir euch weiterzulesen über die besten Restaurants in Berlin.

Oder, falls ihr mal richtig Lust habt auf einen leckeren Burger, dann schaut euch doch mal unseren Artikel über die besten Burger in Berlin an.

Guten Appetit.